Home - Suchen - Sitemap - Kontakt

Anmeldung zu Webmail für
Kunden von Cleanmail
POP3 Box und IMAP4 Box


Cleanmail 30 Tage lang kostenlos testen
Privatsphäre

Schutz der Privatsphäre

Ihre Privatsphäre und der Schutz Ihrer Daten ist für den Erfolg von Cleanmail von grosser Wichtigkeit. Deshalb behandeln wir alle uns zugänglich gemachten persönlichen Informationen streng vertraulich. Die nachfolgende Erklärung gibt Ihnen Aufschluss darüber, wie Cleanmail AG für den Schutz Ihrer Daten sorgt.

Welche persönlichen Angaben gespeichert werden

Der Zugriff auf die Cleanmail Website erfolgt anonym. Zu Statistikzwecken wird lediglich die IP-Adresse und der verwendete Browser registriert. Es werden keine persönlichen Daten gespeichert. Bei der Anmeldung zum Cleanmail Service werden zu Identifikations- und Inkassozwecken persönliche Angaben benötigt. Diese werden streng vertraulich behandelt und nur zu internen Zwecken der Cleanmail AG eingesetzt. Dazu gehören auch interne Marketingzwecke im direkten Zusammenhang mit Cleanmail. Cleanmail AG gibt keine Daten an Dritte weiter und sorgt nach bestem Wissen und Gewissen dafür, dass keine Dritte unbefugt auf diese Daten zugreifen können. Vorbehalten bleiben Aufforderungen von Behörden zur Offenlegung, welche Cleanmail aus gesetzlichen Gründen zu befolgen hat.

So schützen wir Ihre E-Mails vor unbefugtem Zugriff

Der Online-Zugriff auf E-Mails, die auf den Cleanmail Servern gelagert werden, ist nur mit Ihrem persönlichen Benutzernamen und Passwort möglich.

Das Konzept von Cleanmail verlangt, dass E-Mails über unsere Server geroutet werden. Zudem muss unser Filtersystem jedes von unseren Servern empfangene E-Mail analysieren und anschliessend entweder an den Empfänger weiterleiten oder in der Spam-Quarantäne ablegen. Cleanmail stellt sicher, dass die das System durchlaufenden E-Mails zu keinem Zeitpunkt von Unbefugten empfangen, geöffnet, gelesen oder anderweitig eingesehen werden können. Sobald eine Nachricht unser System verlassen hat, wird sie umgehend entfernt. Zu technischen Analyse- und Statistikzwecken werden einzig der sendende Mailserver sowie die Resultate der Filtersysteme in einem Log registriert. Die Logfiles werden in regelmässigen Abständen gelöscht.

Zur Verbesserung der Filtermethoden behält sich Cleanmail das Recht vor, einem technischen Administrator innerhalb des Unternehmens den Zugriff auf elektronisch vorgefilterte E-Mails zu erlauben. Dabei kann dieser den Absender, Empfänger und Betreff der Nachricht einsehen. Dies betrifft jedoch nur Mitteilungen die vom System falsch gefiltert wurden und darum von Hand nachbearbeitet werden müssen. Dadurch können falsche Positive zu fast 100% verhindert werden. Der Anteil derartiger E-Mails liegt bei ca. 0.02% des Gesamtverkehrs. Alle Administratoren sind durch schriftliche Abkommen einer absoluten Schweigepflicht unterstellt.

Wie Sie Ihre persönlichen Angaben aktualisieren können

Sie tragen aktiv zum Gelingen der Dienstleistung bei, wenn Sie dabei helfen, Ihre persönlichen Angaben auf einem aktuellen Stand zu halten. Informieren Sie uns dazu bitte rechtzeitig über Änderungen Ihrer Adresse, Telefonnummer oder E-Mail Adresse. Ihre aktuellen Daten schicken Sie bitte per E-Mail an
sales(at)cleanmail.ch oder Sie rufen uns auf die Telefonnummer "Verkauf" an.

Google Analytics

Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Webseite, wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren: http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de

Haben Sie Fragen zum Schutz Ihrer persönlichen Daten?

Wir beantworten Ihre Fragen jederzeit gerne. Bitte schreiben Sie an sales(at)cleanmail.ch

© 2003-2017 Cleanmail AG, Winterthur.
AGB - Datenschutz - Kontakt