Striktere Regeln zur Annahme von Mail mit Absender bluewin.ch

Mail von Absendern in der Domäne bluewin.ch wird mit folgender Fehlermeldung abgewiesen:
Forged sender domain from this server

Dies bedeutet, dass dieses Mail nicht über die offiziellen Server von Bluewin eingeliefert wurde. Bluewin legt per SPF-Eintrag fest, von welchen Servern legitime Mails mit Absender bluewin.ch stammen sollten. Cleanmail hat bislang Mail mit Absender bluewin.ch von beliebigen Servern akzeptiert, setzt neu jedoch die Vorgabe von Bluewin um. Mit dieser Massnahme werden Absenderfälschung und Phishingversuche unterbunden.

Diese Abweisung kann nicht umgangen werden, indem der Empfänger einen Eintrag in der weissen Liste erstellt. Stattdessen muss der Absender die korrekten, von Bluewin betriebenen Postausgangsserver verwenden. Die nötigen Angaben finden Sie im Swisscom Hilfe Center. Bei Fragen zur Konfiguration wenden Sie sich bitte an den Support von Swisscom oder Ihren lokalen PC-Supporter.

Wie kann ich beim Umstieg auf Cleanmail die bestehende weisse Liste des vorherigen Spamfilters importieren?

Wir raten unseren Kunden von prophylaktischen Einträgen in die weisse Liste ab. In fast allen Fällen besteht für unsere Kunden nicht nur keine Notwendigkeit für solche Einträge, sondern sie können sogar unerwünschte Nebenwirkungen haben.

Mehr „Wie kann ich beim Umstieg auf Cleanmail die bestehende weisse Liste des vorherigen Spamfilters importieren?“