Zurück

Wie kann trotzdem eingetroffener Spam gemeldet werden?

Bitte senden Sie verpasste Spams oder Mails mit Verdacht auf Virus-Infektion zur Analyse als .eml-Anhang an spam@cleanmail.ch.

Wichtig ist, dass die Nachricht vom originalen Empfänger als Anhang weitergeleitet wird, so dass die Kopfzeilen erhalten bleiben.

  • Outlook: Neue Nachricht an spam@cleanmail.ch adressieren, verpasstes Spam in diese neue Nachricht „hineinziehen“
  • Andere Mailprogramme: üblicherweise finden Sie im Menu einen Eintrag „als Anhang weiterleiten“